ZAP Jahn Logo2018quer

Hauptstraße 54-56
63303 Dreieich-Sprendlingen
06103 - 64663
 info@zahnarzt-jahn.de

Besonderheiten

CEREC®

Zahnersatz in nur einer Sitzung? Ja, das ist möglich! Mit CEREC fertigen wir hochästhetische Keramikrestaurationen in nur einer Sitzung. Das bedeutet für Sie: Kein lästiges Provisorium. Kein Abdruck. Kein Würgereiz. Unsichtbarer Zahnersatz.
Nach den vorbereitenden Maßnahmen scannen wir Ihre Zähne mit einer kleinen Kamera, die ein Abbild auf einem Computer erzeugt. Die spätere Restauration wird an diesem virtuellen Modell designt, sodass sie sich harmonisch in Ihren Kiefer eingliedert. Es ist möglich, einzelne Höcker oder Besonderheiten Ihrer Zähne genau so zu modellieren, wie Ihre natürlichen Zähne auch geformt sind. So werden die Kronen individuell angepasst. Der entsprechende Datensatz wird an eine Fräsmaschine in unserem Praxislabor geschickt, welche aus einem passenden Keramikblock die Restauration fräst. Diese kann im Nachgang noch mit Malfarben individualisiert werden, sodass sie sich harmonisch in Ihre Zahnreihen eingliedern kann. So können Kronen, Teilkronen, Veneers oder sogar kleinere Brücken in nur einer Sitzung hergestellt und eingegliedert werden. Sie gehen also direkt mit Ihrem fertigen Zahnersatz nach Hause!

Ihre Vorteile mit CEREC

1. Schmerzfreiheit

Mal ehrlich, es gibt schönere Dinge im Leben, als ein überdimensionierter Abdrucklöffel mit komisch schmeckender Masse darauf, die sich auch noch überall im Mund verteilt! Oder das Provisorium, dass zur Anprobe immer runtergeklopft und anschließend wieder eingesetzt wird. Mit CEREC entfallen all diese unangenehmen Punkte! Der Scan mit unserer kleinen Kamera ist völlig schmerzfrei und schnell erledigt!

2. Schnelligkeit

In nur einem Termin bekommen Sie direkt Ihren fertigen Zahnersatz! Folgetermine entfallen. Ihr Zahn hat sofort wieder volle Funktion und Stabilität.

3. Genauigkeit

Die Sirona Omnicam, die wir für unsere Scans nutzen, arbeitet sehr genau. So können feinste Ränder und Formen am Computer dargestellt werden, damit die spätere Restauration den Zahn vollständig abdeckt. Ungenauigkeiten durch Gipsmodelle und Bearbeitungsschritte im Labor bleiben so erspart und die Kronen passen wie „angegossen“.

4. Ästhetik

Konventionelle Versorgungen aus Gold oder Metall sehen nicht schön aus, keine Frage! Dunkle Kronenränder, verfärbte Zähne und sichtbare Kronen gehören mit CEREC der Vergangenheit an! Unsere Restaurationen sind komplett aus Keramik und gliedern sich farblich perfekt in Ihr Gebiss ein! Die täuschend echten Kronen verfärben den Zahn nicht und bekommen auch keinen dunklen Rand. Wer sieht dann schon, dass Sie Zahnersatz tragen?

5. Verträglichkeit

Immer häufiger treten Allergien oder Unverträglichkeiten gegen die Metalllegierungen der konventionellen Kronen und Brücken auf. Außerdem berichten Patienten von Geschmacksveränderungen, vor allem bei sauren Speisen. Dadurch, dass CEREC metallfrei ist, können Sie ohne Bedenken Zahnersatz anfertigen lassen. Sprechen Sie uns auf die Möglichkeiten mit CEREC an und wir beraten Sie gern!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.